Voraussetzungen für die Aufnahme Ihrer Katze

 

  • Kätzinnen als auch Kater müssen kastriert sein
  • eine aktuelle Impfung gegen Katzenseuche und Katzenschnupfen (Die Grundimmunisierung  muss  mindestens zwei Wochen vor Pensionsaufnahme erfolgt sein)
  • bei Freigängern ist eine Tollwutimpfung erforderlich
  • eine Impfung gegen Leukose wird empfohlen
  • die Impfungen sind durch den Impfpass nachzuweisen
  • bei Pensionsantritt muss Ihre Katze frei von Parasiten (Flöhe, Würmer) sowie ansteckenden Krankheiten sein